KG "dann wolle ma emol" Rohrbach e.V.


Mitgliederversammlung wählt neuen Vorstand

 

Am Sonntag, den 13.05.2018 fand die Jahreshauptversammlung der KG "dann wolle ma emol" Rohrbach im Gasthaus Luitpolds Lust statt. Im gewohnten zweijährigen Turnus war es auch in diesem Jahr wieder soweit: der Vorstand wurde neu gewählt.

 

Neben Beisitzerin Elke Stalter, Jugendvertreterin Melanie Schmelzer und Schatzmeisterin Anne Debrand stellte sich in diesem Jahr auch der langjährige 1. Vorsitzende Carsten Meiser nicht mehr zur Neuwahl. An dieser Stelle möchte sich die KG "dann wolle ma emol" Rohrbach bei allen ausscheidenden Vorstandsmitgliedern ganz herzlich für ihren langjährigen Einsatz bedanken!

 

Vorschläge für die Neubesetzung der meisten Vorstandsämter kamen schnell, so dass man zügig und unkompliziert zur Neuwahl übergehen konnte. Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

  • 1. Vorsitzender: Felix Jungfleisch
  • Schatzmeister: Steven Dohr
  • Organisationsleiter: Martin Trummer
  • Schriftführer: Andreas Besch
  • Elferratspräsident: Peter Cujé
  • Jugendvertreterin: Kerstin Grimm
  • stellv. Schatzmeister: Christian Grimm
  • stellv. Schriftführerin: Kerstin Trummer

Für das Amt des 2. Vorsitzenden, sowie die Stellvertreter-Ämter des Organisationsleiters und des Jugendvertreters fanden sich leider keine Kandidaten, weshalb diese Ämter vorerst unbesetzt bleiben. Der neue Vorstand wird sich nun zügig konstituieren und versuchen, diese Ämter im Laufe des Jahres nachzubesetzen.



Termine 2018 / 2019

 

·         Freitag und Samstag, 03.08. + 04.08.2018:

Alt-Rohrbachfest in den Straßen von Rohrbach

 

·         Sonntag, 26.08.2018:

Biosphärenfest in der Gustav-Clauss-Anlage, St. Ingbert

 

·         Samstag, 17.11.2018:

Sessionseröffnung der KG „dann wolle ma emol“ in der Alten Schulturnhalle in Hassel

 

·         Samstag, 23.02.2019, 19:11 Uhr:

Kappensitzung in der Stadthalle St. Ingbert

 

·         Rosenmontag, 04.03.2019:

Kinderfasching in der Rohrbachhalle

 

·         Aschermittwoch, 06.03.2019:

 

Sessionabschluss mit Abbau in der Rohrbachhalle und anschließendem Heringsessen